Informationen über den Menschen hinter dem Blog

17.02.2007 - 16:09
Christian Vogt aus Magdeburg

Hi! Dies ist der ganz private und persönliche Weblog von mir, Christian Vogt aus Magdeburg.

Ich bin derzeit ganz genau 23 Jahre jung, und arbeite hauptberuflich als Webentwickler bei der Prebyte Media GmbH in Schönebeck. Neben dem Beruf betreibe ich noch ein Nebengewerbe das sich mit der Erstellung kleinerer Webseiten beschäftigt und auf den Namen XULU – Webdesign Magdeburg hört.

Natürlich hört mein Interesse für Webstandards und Social-Software nicht nachdem verlassen des Büros auf. Seit mehr als 8 Jahren bin ich nun bereits im Internet, und was soll ich sagen, das Netz der Netze begeistert mich, und das jeden Tag aufs neue.

Und warum das Ganze?

Ich teile gern mein Wissen mit Anderen, und genau aus diesem Grund gibt es auch dieses Blog, eines von vielen … dieser Tatsache bin ich mir selbstverständlich bewusst, doch gerade das macht das ganze ja so interessant. Ich habe bereits dermaßen viel Wissen aus Weblogs bezogen, das es denke ich an der Zeit ist, auch meinen bescheidenen Teil zur “Blogosphäre” beizutragen.

Webstandards, Textpattern & Kuchen?

Webstandards und die unfassbaren Möglichkeiten von CSS & Co. begeistern mich schon seit einiger Zeit. Ich habe schnell und viel dazu gelernt, was mich ab und an selber einmal verblüfft. Schaue ich mir heute Projekte an, die ich vor einigen Monaten umgesetzt habe, so finde ich mit Sicherheit einige Möglichkeiten das ein oder andere Byte einzusparen, oder die Kompatibilität zu erhöhen.

Textpattern ist das Mini-CMS meiner Wahl. Auch hier gibt es immer wieder neues zu entdecken, z.B. in Form von neuen Plugins oder Umsetzungsmethoden.

Und Kuchen? Nun, der Kuchen bezieht sich auf das PHP Framework CakePHP in welches ich mich seit kurzer Zeit einarbeite. In diesem Zuge möchte ich auf dieser Plattform meine Erfahrungen mit Cake publizieren.

Warum gerade “hackthenet.de”?

Nun, das ist eigentlich ganz einfach. In den Anfängen meiner Internetkarriere war die erste gekaufte Domain die ich mein eigen nennen konnte eben diese hier. Damals, man hätte mich mit meinen 16 Jahren als Scriptkiddie bezeichnen können, gab es hier noch Trojaner und andere Spielereien zum Download.

Seit dem ist viel Zeit vergangen, die Domain lag von 2002-2006 auch vollkommen brach bei Hosteurope herum und kostete mich nur Geld. Beim Umzug meines Servers wollte ich auch alle Domains zu einem neuen NIC switchen, dabei viel mir dann auch hackthenet.de wieder ein, und so wurde die Domain auch wieder genutzt.

Und ganz privat?

Ganz Privat lebe ich seit meiner Geburt in der halbwegs anschaulichen Stadt Magdeburg (Sachsen-Anhalt). Wirtschaftlich könnte es hier natürlich rosiger aussehen, aber ich denke die Geiz ist Geil Mentalität hat nicht nur hier Ihre Spuren hinterlassen. Natürlich stand auch ich vor und nach meiner Ausbildung zum Fachinformatiker bei der T-Com vor der Wahl in den goldenen Westen auszuwandern, doch ich blieb hier, trotz der schwierigen wirtschaftlichen Lage und den vielen Problemen die dieses Land hat. Warum? Nun, ich halte einfach nicht viel davon wegzulaufen, und zudem sah ich noch großes Potential für gute Webseiten :-)


Blogsuche

RSS-Feeds

Plaste & Plastik

plasteundplastik.de - Das Geocaching-Weblog

Die Kategorien


Netz-Fundstücke


Meta / Propaganda